Birgit Leisten

Jahrgang 1969, verheiratet mit Christoph Heumann, Mutter einer erwachsenen Tochter

Ich begleite Sie ein Stück auf Ihrem Weg - ob nun ausgehend von einer persönlichen Krise, einer körperlichen Erkrankung, Problemen in ihrer Partnerschaft oder einfach Ihrem Wunsch nach persönlicher Veränderung.

Ich verstehe mich nicht als die Expertin, die die „Diagnose“ stellt und Ihnen eine Lösung vorgibt. Ich führe vielmehr einen neugierigen und respektvollen Dialog mit Ihnen, ob als Einzelne/r, als Paar oder mit Ihrer ganzen Familie, um Sie darin zu unterstützen, Blockaden in ihrer Entwicklungsdynamik zu erkennen, aufzulösen und neue Perspektiven und befriedigendere Muster des Zusammenlebens zu entwickeln.

Qualifikationen

  • Sytemische Therapeutin (DGSF)
  • Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (Gesundheitsamt Hannover)
  • Psychodrama-Therapeutin Hannover)>
  • Systemisch-Integrative Therapeutin
  • Systemische Familien-Sozialtherapeutin (DFS)
  • Selbstheilungsberaterin Methode Wildwuchs
  • Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit (FH)
  • Fachberaterin beim Dachverband der Elterninitiativen Braunschweigs e.V.
  • Leiterin der Epilepsie-Beratung Niedersachsen e.V.
  • seit 2008 freiberuflich in eigener Praxis tätig.